Große Tradition hat bei der Schützengesellschaft Kulmbach-Ziegelhütten der "Ziegelhüttener Vierkampf". Bei diesem Wettbewerb müssen die Schützen jeweils zehn Schuss mit der Luftpistole, Sportpistole, Luftgewehr und Kleinkaliber-Gewehr abfeuern. Reinhard Schilhanneck konnte seinen Sieg vom Vorjahr wiederholen und erhielt den Ludwig-Kerl-Wanderpokal. Gleichzeitig wird der Heinz-Michel-Pokal für Senioren ausgeschossen. Diesen holte sich Alfred Deß.
Vierkampf: 1. Reinhard Schilhanneck 342 Ringe; 2. Klaus Max Menzel 327; 3. Walter Dressel 317.
Heinz-Michel-Pokal: 1. Alfred Deß, 2. Reinhard Schilhanneck, 3. Walter Dressel.