Sand — Die Kegler-Jugendmannschaft von SKK Alle Neun Sand wurde Meister in der Bezirksliga Ost Haßberge durch einen Sieg im Entscheidungsspiel gegen Gut Holz Zeil.
Nach Ende der Spielrunde standen die Teams von Gut Holz Zeil und Alle Neun Sand mit je 16:2 Punkten an der Tabellenspitze. Ein Entscheidungsspiel in Haßfurt war nötig, um den Meister zu ermitteln. Sand gewann mit 1581:1520. Es spielten Pascal Österling (505) - Julian Weinhold (491), Sven Haderlein (549) - Antonia Biener (517), Robin Klauer (491) - Fabian Lohr/Lukas Weinhold (476).
Das Spiel um den Kreismeistertitel gewannen die Sander gegen Scharfes Eck Röthlein.
Am Samstag, 9. Mai, um 13 Uhr, ebenfalls auf den Bahnen des SKK Haßfurt, tritt das Sander Team von Trainer Günther Österling nun zum ersten Mal um den Titel des Bezirksmeisters der Mannschaften im Jugendbereich an. Gegner sind dabei der Kegelverein Würzburg sowie die Mannschaft vom TSV Mittelstreu. red