Im Rahmen des Sauschießens der SG Kronach wurden auch die im Herbst ausgeschossenen Pokale an ihre Gewinner übergeben. Die beiden Schützenmeister Frank Jungkunz und Matthias Kümmet überreichten die elf Pokale an die Sieger.
Den Luftgewehr-Pokal gewann Kerstin Jungkunz zum dritten Mal in Serie und damit endgültig. Der Junioren-Pokal ging wieder an Alexander Rösch, der Senioren-Pokal an Dietmar Jungkunz und der Damen-Senioren-Pokal an Andrea Müller-Weidenhammer.
Mit der Luftpistole gewann Helmut Köhler und mit der Sportpistole Matthias Wachter. Der Sportpistolen-Pokal der Senioren ging an Karl Dorsch, der Großkaliber-Pistolen-Pokal an Jochen Bauer und der neu gestiftete BDS-Speed-Pokal an Nico Bauer. Den Jagd-Pokal gewann Christian Stützinger. Auf die Laufende Scheibe 10 Meter war Sebastian Heim erfolgreich.
Die Auszeichnung als Vereinsmeister erhielten: Luftgewehr Marc Jungkunz (390 Ringe), Luftgewehr-Junioren Alexander Rösch (354), Luftgewehr-Auflage Senioren Dietmar Jungkunz (413,9), Luftgewehr-Auflage Senioren Damen Angela Jungkunz (412,9), Luftpistole-Auflage Helmut Köhler (317,4), Sportpistole Karl Pfretzschner (271), Sportpistole-Senioren Karl Dorsch (258), Großkaliber-Pistole Karl Pfretzschner (180) und BDS-Speed Jochen Bauer (157).
Die Beteiligung am Sauschießen war recht gut; 64 Schützen schossen in den drei verschiedenen Disziplinen. Es wurden abwechselnd Serie und Tiefschuss gewertet. Die Ergebnisse:
Luftgewehr Junioren (9 Schützen): 1. Tim Förster 100,0 Ringe, 2. Alina Müller 5 Teiler, 3. Alexander Rösch 97,0 R., 4. Chiara Mitter 203,6 T., 5. Marius Lehmann 78,8 R..
Luftgewehr Schützen (8): 1. Marc Jungkunz 102,9 R., 2. Christian Stützinger 12,2 T., 3. Christian Herget 100,8 R., 4. Michael Förster 43,0 T., 5. Kerstin Jungkunz 98,9 R..
Luftgewehr Senioren (17): 1. Angela Jungkunz 105,5 R., 2. Herbert Müller 9,8 T., 3. Dietmar Jungkunz 105,1 R., 4. Werner Schülein 10,4 T., 5. Dieter Gläßel 103,3 R..
Pistole (23): 1. Heinrich Förster 50,5 R., 2. Steffen Rost 290,4 T., 3. Maximilian Meserle 49,7 R. 4. Jochen Bauer 481,5 T., 5. Karl Pfretzschner 48,8 R..
Keiler (7): 1 Christian Stützinger 273 Ringe, 2. Paul Reuther 254 Ringe, 3. Max Kümmet 244, 4. Julius Jung 242, 5. Paul Rost 236. rch