Rudolf Konthur, der mit vielen Preisen ausgezeichnete Zauberkünstler, öffnet aufgrund von vielen Nachfragen auch in diesem Jahr wieder zur "Valentinszeit" sein Zauberstudio in Obersdorf Nr. 16 für die Liebhaber der Zauberkunst.
Konthur, einer der besten Profi-Zauberkünstler Deutschlands, verzaubert schon seit über 35 Jahren (seit 27 Jahren im Profigeschäft) sein Publikum im In- und Ausland. Mit seiner Frau Ann, die bis 2016 als Partnerin in der Illusionsshow erfolgreich mitwirkte, trat er auf den großen Bühnen vieler Kongresshäuser und Stadthallen in Deutschland und Europa auf, so im Kurhaus Baden-Baden, Hamburg, Berlin, Kulturpalast Dresden, Forum Ludwigsburg, Münsterlandhalle, Stadthalle Siegen und oft in Böblingen und Sindelfingen bei Zauber- und Silvestergalas, um nur einige zu nennen.
Bei vielen großen Events waren auch prominente Stargäste im Programm, die sie bei der Gelegenheit persönlich kennengelernt haben. Durch ein Netzwerk von Künstleragenturen wurden die beiden für Firmenevents und Galas deutschlandweit, sowie auch in Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Niederlande vermittelt.
Auf Kreuzfahrtschiffen bezauberten sie die Passagiere und sahen dabei gleichzeitig die Welt. Die Routen führten sie vom Nordkap/Spitzbergen bis zur Antarktis und Brasilien, von Genua/Italien bis nach Afrika, USA, Karibik, Kanada, von Dubai über Muscat rund um Arabien durch das Rote Meer zu den Inseln des Mittelmeeres, in die Ostsee mit Russland, Finnland, Schweden ... und viele Länder mehr.
Diese Zeit war sehr spannend und reich an unvergesslichen Erlebnissen an Bord und an Land, die beide nicht missen möchten.
Seine ganze magische Kraft konzentriert Konthur jetzt auf die nächsten Vorstellungen in seinem Zauberstudio in Obersdorf Nr. 16. Folgende Termine sind geplant: Freitag, 10. Februar, Samstag, 11. Februar, Sonntag, 12. Februar sowie Valentinstag, 14. Februar (Zeitpunkt 19 Uhr, Sonntag 17 Uhr) Hier können die Zuschauer eintauchen in eine andere Welt - die Welt eines Zauberers, der sich hinter verschlossenen Türen seinen Geheimnissen widmet. Hautnah erleben die Besucher ein verblüffendes neues Showprogramm. Es wird auch dieses Mal wieder gezaubert, verblüfft, gehext bis der Zauberstab qualmt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Informationen und Reservierungen unter Tel. 09574/1204 oder per E-Mail: zauberkunst@konthur.de. red