Die katholische Altenheimseelsorge, die Katholische Arbeitnehmerbewegung, die Betriebsseelsorge und die Gewerkschaft Ver.di, der DGB-Kreisverband und der Caritas-Kreisverband sowie das Zeiler "Capitol" laden zu einem "Tag der Pflege" am heutigen Freitag in das Kino in Zeil ein. Um 17 Uhr findet ein Dank- und Segensgottesdienst für pflegende Angehörige und Pflegekräfte statt.
Um 18 Uhr wird der Film: "Ik ben Alice" gezeigt, der das Thema Roboter in der Pflege aufgreift. Nach dem Film findet ein Filmgespräch mit verschiedenen Podiumsteilnehmern aus den veranstaltenden Organisationen statt.
Moderiert wird das Gespräch von Betriebsseelsorger Rudi Reinhart. red