Kulmbach — Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Wernstein zeigt das Theaterstück "Robinson soll nicht sterben" am morgigen Donnerstag um 17 Uhr im Sonderveranstaltungsraum des Bayerischen Brauereimuseums (4. Stock). Der Eintritt ist frei, Spenden für eine geplante Berlinreise sind erbeten. Friedrich Forster schrieb die Erzählung "Robinson soll nicht sterben" 1949 nach seinem erfolgreichen, später auch verfilmten Theaterstück. Die Klasse hat das Stück bereits mit großem Erfolg beim Tag der offenen Tür der Waldorfschule gezeigt. red