Im Morgengrauen um 5.40 Uhr lief einem 20-Jährigen am Donnerstag auf der Staatsstraße 2290 kurz vor der Witterhausener Kreuzung ein Reh vor das Auto. Das Tier wurde frontal erfasst und getötet. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. pol