Die Regierung von Oberfranken lädt zu einer Informationsveranstaltung über "Natura 2000" im Fauna-Flora-Habitat-Gebiet (FFH) "Wiesen um die Altenburg bei Bamberg" ein. Termin ist am Mittwoch, 27. Juli, um 19 Uhr im Landgasthof Café Heerlein in der Wildensorger Hauptstraße 57. Ziel der Veranstaltung ist es, so die Ankündigung, über die Pläne, die nach Vorgabe der Europäischen Union erstellt werden, gemeinsam zu informieren. Die Veranstaltung dient auch als Auftakt zur Einrichtung eines runden Tisches, an dem im weiteren Verlauf alle beteiligten Grundeigentümer, Bewirtschafter, Kommunen, örtliche Verbände und Fachbehörden ihre Anliegen und ihren Sachverstand einbringen und notwendige Maßnahmen besprechen können. red