Im Rahmen einer Feierstunde hat die Rechtsanwaltskammer Bamberg ihrem ehemaligen Vizepräsidenten, Rechtsanwalt Hermann Leuker aus Bamberg, die Kammermedaille verliehen. Kammerpräsident Lothar Schwarz würdigte in seiner Laudatio die langjährigen Verdienste des gebürtigen Westfalen als Mitglied des Präsidiums und des Kammervorstands, dem er 28 Jahre lang angehörte.


Großes Engagement

Sowohl bei seiner Tätigkeit in diversen Abteilungen als auch in seiner Eigenschaft als Schriftführer und späterer Vizepräsident habe sich Rechtsanwalt Leuker mit großem Engagement für die Belange der Rechtsanwaltschaft im Kammerbezirk eingesetzt. Hierfür wurde er bereits mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.


Wahlen

Die Feierstunde folgte der jährlichen Kammerversammlung, bei der auch Wahlen stattfanden. Für den ausgeschiedenen Vizepräsidenten der Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwalt Gerhard Wagner aus Würzburg, wurde Rechtsanwältin Gudrun Bohnert (Würzburg) in den Vorstand berufen.
Das Präsidium wurde insoweit neu besetzt als Rechtsanwältin Ilona Treibert aus Bayreuth zur Vizepräsidentin gewählt wurde. Ihre Position übernahm der Würzburger Rechtsanwalt Heinz Kracht, der als Schriftführer das Präsidium verstärkt. red