Rattelsdorf — Die Rattelsdorfer Regionalliga-Basketballer sind am Samstag (18 Uhr) bei den Rockets Gotha II zu Gast. Independents-Trainer Andy Sippach hat wohl erstmals alle Spieler an Bord, sodass eine Revanche für die 88:92-Niederlage möglich ist. Das Vorrundenspiel verloren die Independents nach ausgeglichenem Verlauf erst in den Schlussminuten.
In der so genannten "blauen Hölle" in Gotha müssen die Rattelsdorfer allerdings den im Hinspiel mit 33 Punkten überragenden Joshua Bone unter Kontrolle bekommen. Zusammen mit dem nach seiner Verletzungspause zurückgekehrten Jason Boucher will das Team um Reichmann, Kohn und Loch seinen zweiten Saisonsieg einfahren. twa