Euerdorf — Um die Schaffung neuer Werbeflächen ging es in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Euerdorf. Mit 11:1 Stimmen erhielt der Standort am Kreisel bei der Firma perma-tec das Okay der Räte. Ein weiterer Standort wurde mit 10:2 Stimmen in der Schweinfurter Straße am Ortsausgang Richtung Sulzthal befürwortet. Für eine Litfaßsäule am Dorfplatz an der Einmündung Schweinfurter Straße und Hammelburger Straße gab es 8:4 Stimmen. Hierauf sollen die Vereine ein Forum für Informationen erhalten. "Die Zeit der wilden Plakatierung ist dann endgültig vorbei", betonte Bürgermeisterin Patricia Schießer (CSU). hgs