Der Verband Bayerischer Rassekaninchenzüchter ehrte beim Grillfest des Kleintierzuchtvereins Fischbach und Umgebung seinen vielseitigen Mitarbeiter Uwe Gratzke für 40-jährige Treue mit einer Urkunde und der goldenen Ehrennadel. Kreischef Heinz Gärtlein und Ortsvorsitzender Markus Grosser lobten in der Ausstellungshalle im Freizeitpark den 55-Jährigen für sein großes Engagement und seine Aktivitäten für die Kaninchenzucht.
Bereits als 15-Jähriger ist der aus Haßlach bei Kronach stammende Uwe Gratzke dem Kleintierzuchtverein Reitsch beigetreten. Mitglied ist der Jubilar bei den Kleintierzuchtvereinen in Fischbach und Reitsch. In Reitsch war er zwölf Jahre Schriftführer und in Fischbach ist er seit rund zwei Jahrzehnten Zuchtwart für Kaninchen und seit einigen Jahren zusätzlich Schriftführer. Im Kreisverband Kronach ist Uwe Gratzke seit zehn Jahren Kreiswerbezuchtwart für Kaninchen und glänzt bei Versammlungen durch fundierte Fachvorträge. Eine besondere Wertschätzung erhielt Fritz Menzel zu seinem 95. Geburtstag. Markus Grosser gratulierte im Namen aller und dankte dem Kronacher Jubilar besonders für seinen Einsatz in Fischbach. Dort war Fritz Menzel am 6. März 1956 als Sektionsleiter Wiedergründungsmitglied. Dieter Wolf