Am Sonntag, 5. Juni, können geübte Tourenradler an der 4-Flüsse-Radtour des ADFC Forchheim teilnehmen.
Nach dem Start am Forchheimer Rathausbrunnen um 10 Uhr, geht es über Heroldsbach und Adelsdorf zur Aisch und nach Pommersfelden zur Reichen Ebrach. Über einige Hügel wird Burgebrach und an der Rauhen Ebrach flussabwärts über Reundorf die Regnitz bei Pettstadt erreicht.
Am Kanal entlang führt die 70 Kilometer lange Tour zurück nach Forchheim. Eine Mittagseinkehr ist geplant. red