Gegen 8 Uhr ist am Dienstag ein etwa 18 Jahre alter Radfahrer im Bereich der Äußeren Nürnberger Straße/Zweibrückestraße einer 22-jährigen Seat-Fahrerin ins Fahrzeug gefahren.
Dabei stürzte der dunkelhäutige Mountainbikefahrer nach Angaben der Polizei auf die Fahrbahn. Offensichtlich unverletzt rappelte er sich auf und fuhr unerkannt davon. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. red