Baunach — Am Mittwoch, 21. Oktober, findet ab 11 Uhr in weiten Teilen Bayerns ein Sirenenprobealarm statt. Im Landkreis Bamberg wird in Zusammenarbeit mit der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim der Alarm lediglich in der Stadt Baunach ausgelöst. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals hinzuweisen, so die Mitteilung. red