Unbekannte spähen Daten aus

Kronach — Wieder einmal gelang es unbekannten Tätern, mit den ausgespähten Daten einer Kreditkarte mehrere Verfügungen zu tätigen. Da der Geschädigte jedoch eine Warnung seiner Bank erhalten hatte, konnte er die Karte schnell sperren, womit es bei einem Schaden von knapp 130 Euro blieb.
Im Streit zu
Boden geworfen

Kronach — In einen Streit um das Umgangsrecht mit der Tochter seiner Ehefrau mischte sich am Samstagnachmittag unnötigerweise der jetzige Ehemann der Frau ein. Nachdem der 24-Jährige mit dem leiblichen Vater in Streit geraten war, brachte er diesen schließlich mit einer Fußsichel zu Boden. Auch wenn der 28-jährige Kindsvater keine sichtbaren Verletzungen davontrug, erwartet den aggressiven Stiefvater eine Anzeige wegen Körperverletzung.
Geparkter Audi A 4
ist verschrammt

Kronach — Am Donnerstag, in der Zeit von ca. 5.30 Uhr bis ca. 14.45 Uhr, wurde auf dem Betriebsparkplatz einer Automobilzulieferfirma ein geparkter schwarzer Audi angefahren. Der Verursacher entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Der Audi hat am linken vorderen Kotflügel einen Streifschaden. Schaden: ca. 1000 Euro. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizei Kronach, unter Tel. 09261/503-0, entgegen.
Schwarzer Mercedes
ist verkratzt

Kronach — Am Freitag, gegen 13.50 Uhr, parkte eine 55-jährige Frau ihren Mercedes, C-Klasse, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Weißenbrunner Straße. Nach dem Einkauf bemerkte die Frau an der Beifahrertür einen Kratzer. Schaden: ca. 1000 Euro. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben? Tel. 09261/503-0.
Plötzlich auftretende
Glätte auf der B 85

Ludwigsstadt — Am Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Citroen die Bundesstraße 85 von Ludwigsstadt in Richtung Steinbach amWald. Kurz nach Ludwigsstadt kam er wegen plötzlich auftretender Glättebildung ins Schleudern und der Wagen prallte gegen die Leitplanke. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.
Junge Männer
sprengen Mülleimer

Unterrodach — Am Freitag, gegen 22.45 Uhr, sprengten zwei junge Männer im Alter von 31 und 22 Jahren einen auf dem Tankstellengelände, Hirtenwiesen, befindlichen Mülleimer. Der Schaden beträgt ca. 200 Euro. Die beiden Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten. pi