Schloss an Garagentor
aufgebohrt

An einem Anwesen in der Grundmühle wurde in der Zeit vom 20. bis 26. Dezember das Schloss eines Garagentores angegangen. Wer konnte im entsprechenden Zeitraum Wahrnehmungen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Kronach unter Telefon 09261/5030 entgegen.
Unbekannte reißen Leitpfosten heraus

In der Nacht zum Sonntag wurden an der Ortsverbindungsstraße Theisenort - Schmölz mehrere Leitpfosten ausgerissen. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben (Telefon 09261/5030)?
Drogentest fällt
positiv aus

Am Sonntag gegen 3.25 Uhr kam es in der Kanzleistraße zu einer Verkehrskontrolle. Ein 22-jähriger Mann, der mit seinem Renault unterwegs war, stand im Verdacht, unter Drogeneinfluss zu stehen. Ein Test bestätigte diese Annahme. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Weitere Ermittlungen sind notwendig.
Zwei junge Männer werden geschlagen

Zwei junge Männer wurden am Freitagmorgen, etwa gegen 1.20 Uhr, auf dem Nachhauseweg in der Rodacher Straße von einer vierköpfigen Gruppe junger Männer angegangen und geschlagen. Dabei erlitt einer der beiden Geschädigten eine aufgeplatzte Unterlippe, der andere eine dicke Nase. Die vier Täter flüchteten im Anschluss in unbekannte Richtung. Hinweise zu dem Vorfall erbittet die Polizei Kronach unter Telefon 09261/5030.
Autofahrer gesteht Einnahme von Drogen

Am Freitagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Kronach auf der Staatsstraße 2200 einen VW-Polo-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis Kronach. Der junge Mann war den Beamten durch seine sehr rasante Fahrweise aufgefallen. Ein Drogentest verlief positiv auf THC. Der Betroffene räumte den Konsum eines Joints vor mehreren Tagen ein. Eine Blutentnahme im Krankenhaus Kronach wurde durchgeführt sowie eine 24-stündige Fahrtuntersagung ausgesprochen.
Weihnachtsstern
entwendet

Am Heiligen Abend zwischen 1 und 7.15 Uhr wurde bei einem Anwesen in der Bergstraße ein neben der Haustüre stehender Weihnachtsstern der Marke "Shining Star" entwendet. Dieser hatte einen Durchmesser von etwa 100 Zentimetern. Hinweise nimmt die Polizei Kronach unter Telefon 09261/5030 entgegen.
Raser muss seinen Führerschein abgeben

Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit musste ein 58-jähriger Oberrodacher seinen Führerschein für die Dauer von einem Monat abgeben. pi