Die Spötter wussten es schon lange: "Das Wetter wird über Pfingsten schlecht, weil da macht das Freibad auf." In der Tat: Am heutigen Samstag beginnt die Badesaison auf dem Losberg. Auch wenn die Prognosen fürs Pfingstwochenende wenig Hoffnung machen, ab nächster Woche strahlt der Wettergott, kommt die Sonne wieder raus (wie auf unserem Bild vom letzten Wochenende) und das Thermometer geht zur Ferienzeit wieder nach oben. Ein Gottesdienst zum Startschuss in die Badesaison bzw. Begrüßung der Eisheiligen ist nach Auskunft von Stadtpfarrer Rudolf Theiler nicht geplant. Aus dem Pfarrbüro des leidenschaftlichen Schwimmers hieß es: "Wir haben den ökumenischen Freibadgottesdienst für Samstag, 4. Juni, um 18 Uhr vorgesehen mit Pater Rudolf und Pfarrer Grosser." Bis dahin kommen Sonnenanbeter sicher schon auf ihre Kosten. Text: Ralf Kestel/Luftaufnahme: Andreas Köhler