Am Wochenende (24./25. September) findet die Aktion "Ernte teilen" statt. Die katholische Pfarrgemeinde St. Magdalena bittet darum, beim Einkauf Solidarität mit den Menschen in der peruanischen Partnergemeinde Tembladera zu zeigen und die Verkaufsstände am Samstag vor dem Alten Rathaus (7.30 bis 13 Uhr) und am Sonntag vor dem Gemeindezentrum von St. Magdalena (ab 11 Uhr) aufzusuchen. Angeboten werden Produkte, die von Landwirten, Metzgern, Bäckern und Kleingärtnern aus Herzogenaurach und Umgebung gespendet werden. Mit dem Erlös werden soziale und pastorale Projekte unterstützt. red