Heiligenstadt — Wegen Schäden am Kanalleitungsnetz muss die Straße "Pfarrberg" in Heiligenstadt kurzfristig am heutigen Samstag ab 7.30 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt werden.
Die Kanalleitungen seien verstopft, so Bürgermeister Helmut Krämer gegenüber unserer Zeitung, die Schäden müssten dringend behoben werden.
Die Kreisstraße "Pfarrberg" ist die Straße, die von der Hauptstraße St 2187 abzweigt und dann zentral durch den Ort in Richtung Sportplatz führt.

Umleitung über Traindorf

Alle Verkehrsteilnehmer, auch die, die das Heiligenstadter Gewerbegebiet erreichen möchten, müssen über Traindorf umgeleitet werden. tst