In der Stegauracher Aurachtalhalle wurde das erste der beiden Vorrundenturniere im Fußball-Teilkreis Bamberg zur Hallenkreismeisterschaft 2016/17 ausgetragen. Im Finale besiegte der Landesligist SV Memmelsdorf den Bezirksliga-Vertreter SpVgg Stegaurach mit 1:0. Mit dem Erreichen des Endspieles haben sich beide Klubs für das Spielkreis-Finale am Sonntag, 8. Januar 2017, in Bindlach qualifiziert.
Dritter wurde die DJK Don Bosco Bamberg mit einem 3:2-Sieg nach Sechsmeter-Schießen gegen den Kreisklassisten SV Walsdorf. Die Wildensorger sind mit ihrer zweiten Mannschaft aus der Bezirksliga und deren neuem Trainer Uwe Nagel angetreten. In den 25 Partien wurden (ohne die Treffer vom Punkt aus) insgesamt 77 Tore erzielt. Das Turnier besuchten 183 zahlende Zuschauer.
Nach der Vorrunde wurden die drei höherklassigen Teams SpVgg Stegaurach, DJK Don Bosco Bamberg und SV Memmelsdorf jeweils unbesiegt Gruppenerster. Der Landesliga-Vertreter aus Memmelsdorf kam hierbei auf 13:0-Tore. Als einzige Mannschaft blieb der Kreisligist TSV Hirschaid in der Gruppenphase ohne Punkt.


Viertelfinale

SpVgg Stegaurach -
FC Altendorf 5:0
Tore:
Christoph Rosenberger (2), Alexander Andres (2), Johann Dotterweich
DJK Don Bosco Bamberg -
SC Lichteneiche 4:0
Tore:
Johannes Rosiwal (2), Lukas Erzfeld, Maximilian Müller
FC Strullendorf -
SV Memmelsdorf 0:3
Tore:
Michael Wernsdorfer (2), Pascal Schneider
ASV Sassanfahrt -
SV Walsdorf 1:3
Tore:
0:1 Patrick Brodmerkel, 1:1 Steffen Bayer, 1:2 Patrick Brodmerkel, 1:3 André Distler


Halbfinale

SpVgg SpVgg Stegaurach -
DJK Bamberg 3:1

Beide Mannschaften legten von Beginn an mächtig los. Nach fünf Minuten jubelten die Hausherren. Yannick Albert schoss die SpVgg mit 1:0 in Führung. Die DJK kam nach einer Ampelkarte der Gastgeber zum 1:1-Gleichstand. In der Schlussphase schlugen die Jungs von Coach Mathias Ganzmann noch zwei Mal zu. Dem 2:1 durch Philipp Jäger ließ der spätere Turnierzweite kurz vor dem Ende den 3:1-Schlussstand folgen.

SV Memmelsdorf -
SV Walsdorf 2:1

Der favorisierte SV Memmelsdorf verzeichnete zunächst mehr Ballbesitz. Völlig überraschend brache André Distler den Kreisklassen-Sechsten aus Walsdorf in Führung. Pascal Schuberth gelang für den Landesliga-Vertreter der 1:1-Ausgleich. Die toll kämpfenden Walsdorfer verzeichneten noch einige gute Einschussmöglichkeiten, die aber ungenutzt blieben. In der Endphase der spannenden Partie gelang dem SVM doch noch der 2:1-Siegtreffer.


Spiel um Platz 3

DJK Bamberg -
SV Walsdorf n.S. 3:2

Das Spiel um Platz 3 wurde durch Sechsmeterschießen entschieden. Hierbei hatte die DJK gegen den SV Walsdorf die erfolgreicheren Schützen und behielt mit 3:2 die Oberhand.


Endspiel

SpVgg Stegaurach -
SV Memmelsdorf 0:1

Da sich die beiden Endspiel-Teilnehmer für das Kreisfinale in Bindlach bereits qualifiziert hatten, ging es "nur" noch um den Aurachtal-Cup. Beide Mannschaften lieferten sich eine spannende Auseinandersetzung. Das "goldene" Tor gelang dem Memmelsdorfer Pascal Schneider nach einem sehenswerten Angriff zweieinhalb Minuten vor dem Ende. Der Sieger aus der Schmittenau benötigte noch einiges Glück, um den Erfolg über die Zeit zu retten. df

ERGEBNISSE DER VORRUNDE
SpVgg Stegaurach - SV Walsdorf 3:1
FC Altendorf - ASV Sassanfahrt 0:1
FV Giech - SC Melkendorf 0:0
SV Waizendorf - FC Strullendorf 2:1
DJK Bamberg - TSV Hirschaid 3:2
SC Lichteneiche - SV Memmelsdorf 0:8
SV Walsdorf - SV Waizendorf 3:0
TSV Hirschaid - FC Altendorf 1:2
SC Melkendorf - SC Lichteneiche 1:2
FC Strullendorf - SpVgg Stegaurach 0:0
ASV Sassanfahrt - DJK Bamberg 0:2
SV Memmelsdorf - FV Giech 2:0
SV Walsdorf - FC Strullendorf 1:2
TSV Hirschaid - ASV Sassanfahrt 0:2
FV Giech - SC Lichteneiche 0:2
SpVgg Stegaurach - SV Waizendorf 6:0
DJK Bamberg - FC Altendorf 3:1
SC Melkendorf - SV Memmelsdorf 0:3

GRUPPE A
1. SpVgg Stegaurach 3 9:1 7 2. FC Strullendorf 3 3:3 4 3. SV Walsdorf 3 5:5 3 4. SV Waizendorf 3 2:10 3 GRUPPE B
1. DJK Bamberg 3 8:3 9 2. ASV Sassanfahrt 3 3:2 6 3. FC Altendorf 3 3:5 3 4. TSV Hirschaid 3 3:7 0
GRUPPE C
1. SV Memmelsdorf 3 13:0 9 2. SC Lichteneiche 3 4:9 6 3. SC Melkendorf 3 1:5 1 4. FV Giech 3 0:4 1

VIERTELFINALE
SpVgg Stegaurach - FC Altendorf 5:0
DJK Bamberg - SC Lichteneiche 4:0
FC Strullendorf - SV Memmelsdorf 0:3
ASV Sassanfahrt - SV Walsdorf 1:3

HALBFINALE
SpVgg Stegaurach - DJK Bamberg 3:1
SV Memmelsdorf - SV Walsdorf 2:1
SPIEL UM PLATZ 3
DJK Bamberg - SV Walsdorf n. S. 3:2
FINALE
SpVgg Stegaurach - SV Memmelsd. 0:1