Kulmbach — Die Offene Behindertenarbeit (OBA) der Diakonie Kulmbach ist vom Wohnheim für Menschen mit Behinderung in Melkendorf in die Negleinstraße 27 umgezogen. Die Sprechzeiten sind künftig montags, dienstags, donnerstags und freitags, jeweils von 9 bis 12 Uhr, unter Telefon 09221/804333. Zusätzlich sind die Mitarbeiter von Montag bis Freitag, jeweils von 16 bis 18 Uhr, mobil unter 0170/1865627 erreichbar. Die OBA betreut seit vielen Jahren erwachsene Menschen mit Behinderung im Landkreis Kulmbach. Mit ihrer Hilfe soll es Menschen mit körperlicher, geistiger oder psychischer Beeinträchtigung ermöglicht werden, ein möglichst eigenständiges Leben zu führen. Dies geschieht unter anderem über den familienentlastenden Dienst, das Betreute Wohnen oder durch Freizeit- und Bildungsangebote. red