Ebern — In der B-Junioren-Kreisliga des Fußballkreises Coburg kassierte Tabellenführer TV Ebern bei der JFG Rodach-Main eine etwas überraschende 2:4-Niederlage. Für die Gäste trafen Tobias Bayersdorfer zum 2:1 und David Kraft zum 3:2. Die JFG Haßgau/Weisachtal verlor zu Hause gegen den TSV Weißenbrunn mit 1:2. Simon Schirmer erzielte das zwischenzeitliche 1:1 (54.)
Die A-Jugend des TV Ebern musste sich ebenfalls in der Kreisliga dem TSV Staffelstein mit 2:4 beugen. In der lange ausgeglichenen Partie erzielten Julius Zettelmeier und Tobias Weißheimer die Eberner Tore. di