Zum Artikel "Sterben in Litzendorf wird teurer" legt Gemeinderat Franz-Josef Schick (SPD) Wert auf die Feststellung, dass es bei der Abstimmung keine Einigung gegeben habe. Schließlich hätten er und die Gemeinderätin Susanne Bonora (SPD) gegen den Kompromissvorschlag des Bürgermeisters gestimmt. Schick hätte lieber eine stufenweise Anpassung der Friedhofsgebühren bevorzugt. Am Ende jedoch seien beide von den anderen 14 Räten überstimmt worden. red