Neukenroth — Mit 53 Punkten aus 20 Spielen bei einem Torverhältnis von 81:15 sicherte sich die zweite Mannschaft der Neukenrother D-Junioren souverän die Meisterschaft in der Gruppe Ost und steigt in die Kreisklasse auf.
Nun freuen sich die Spieler und ihr Trainer Klaus Beranek auf den kommenden Samstag, wenn sie beim Ochsenwiesen-Cup gegen hochkarätige Teams aus Franken und Thüringen ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Unter anderem sind der SV Memmelsdorf, die SpVgg Bayreuth und der TSV Großbardorf dabei. Aus dem Kreis Kronach sind es die JFG Grün-Weiß Frankenwald, der TSV Weißenbrunn und der TSV Neukenroth I und II. Das Turnier beginnt um 9.45 Uhr und endet um 17 Uhr mit dem Finale. wei