A 73/Forchheim — Die A 73 wird in Fahrtrichtung Bamberg zwischen den Anschlussstellen Möhrendorf und Forchheim-Süd von heute, Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, gesperrt. Die Fahrbahn wird außerdem zwischen den Anschlussstellen Baiersdorf-Nord und Forchheim-Süd von Montag, 30. November, 22 Uhr, bis Dienstag, 1. Dezember, 5 Uhr gesperrt.
Grund für die nächtlichen Sperrungen ist der Rückbau der Baustelle in Richtung Bamberg. Dort wird für die Errichtung der temporären Seitenstreifenfreigabe benötigt. Darüber hinaus finden laut Mitteilung der Autobahndirektion Nordbayern noch Restarbeiten an den neu errichteten Schilderbrücken statt.
Der Umleitungsverkehr wird von den Anschlussstellen Baiersdorf-Nord beziehungsweise Möhrendorf über die Staatsstraße 2244 bis zur Anschlussstelle Forchheim-Süd geführt. red