Weißenbrunn — Der Höhepunkt im vergangenen Jahr war bei den "Schleyreuther Nachbarn" die Feier zum 50-jährigen Bestehen. Die Mitgliederzahl liegt bei 137 und fünf Ehrenmitgliedern, informierte Vorsitzende Marga bassing. Durchgeführt wurden zwei Wanderungen und die Schleyreuther Kerwa, verbunden mit der 50-Jahr-Feier. Gewürdigt wurden von Marga Bassing auch die starke Teilnahme der örtlichen Vereine und Verbände, die gesangliche Umrahmung durch den Frauenchor und den Männergesangverein, die musikalische Gestaltung durch Dieter Feulner und Horst Biesenecker, sowie die eindrucksvolle Chronik von Betti Barthel. Außerderm gab es das Sommerfest am Rathaus, einen Bustagesausflug zum Kloster Weltenburg und die Weihnachtsfeier. Teilgenommen wurde auch am Weißenbrunner Kirchweihumzug.
Am19. Juli ist ein Bus-Tages-Ausflug nach Heidelberg mit Stadtführung vorgesehen. Stellvertretender Vorsitzender Dieter Feulner analysierte die Veranstaltungen mit humorvollen Worten und lobte die Vorsitzende für ihr Engagement.
Den Bericht über die Frühjahrs- und Herbstwanderung gab Wanderwart Erhard Barthel. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Georg Schreppel geehrt. ww