Bei der Jahresabschlussfeier des Vereins der Musikfreunde in der Stadthalle zeigten die Kinder der musikalischen Früherziehung, was sie bei Valerij Efremov gelernt hatten.
Vorsitzender Patrick Rosa freute sich über den hoffungsvollen Nachwuchs und das nahezu voll besetzte Haus. "Ihr leistet eine klasse Jugendarbeit", lobte auch Bürgermeister Alfred Kolenda. Die Stadtkapelle nannte er das musikalische Aushängeschild Kupferbergs.
Reinhard Holhut verlas eine Geschichte. Viel Beifall heimsten die "Zwei Weihnachtsdeppen" Fabian Ramming und Markus Rosa mit ihrer lustigen Darbietung ein. Der Nikolaus (Matthias Müller) plauderte so manche Interna aus dem Vereinsgeschehen aus. Eine Verlosung und das Schinkenschätzen rundeten den Abend ab. kpw