Coburg — Zum Einzelhändler-Flohmarkt "Schnäppchen-Open-Air-Samstag" am 4. Juli haben regionale Musikgruppen, Liedermacher und Straßenkünstler - Amateure wie Profis - die Möglichkeit, zwischen 10 und 16 Uhr in den Gassen der Stadt aufzutreten.
Am besten ohne elektrische Verstärker. Die Bühne sind die Seitengassen der Innenstadt, die Gage ist, was in den Hut oder den Gitarrenkoffer fällt. Bewerbungen bis 20. Juni beim Citymanagement, Tel. 09561/ 892336 oder E-Mail an mandy.graesing@coburg.de. red