Welitsch — Gute Stimmung ist bei der Trachten-Einhaltkerba in Welitsch an allen Tagen garantiert. Von Freitag, 25. Juli, bis Montag, 28. Juli, wird die mittlerweile 30. Einhaltkerba gefeiert, ein kleines Jubiläum. Aus diesem Anlass gibt es heuer auch ein Feuerwerk am Sonntag gegen 22 Uhr und am Samstag ab 11 Uhr findet das dritte große Bulldog-Treffen statt. Ab 13 Uhr werden sich die Traktoren zu einer Rundfahrt in Bewegung setzen. Die Volkstanzgruppe, mit ihren Tänzerinnen und Tänzern von den Kindern über die Jugend bis zu den Erwachsenen, hat wieder Brauchtumstänze einstudiert und wird zu zünftiger Blasmusik des Musikvereins Pressig am Sonntag zum Plantanz laden. Ein Höhepunkt werden der Festzug am Sonntag, 27. Juli, um 14.30 Uhr und der sich anschließende Plantanz sein, bei dem auch die Besucher auf dem Podium rund um die Linde tanzen dürfen.
Zu dem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm gehören am Sonntag, 27. Juli, um 8.45 Uhr die Kirchenparade und um 9 Uhr der Festgottesdienst in der St. Anna-Kirche mit Umrahmung durch die Sängerrunde Welitsch und den Musikverein Pressig. Um 14 Uhr findet die St. Anna-Andacht statt. Am Montag, 28. Juli, ist ab 20 Uhr natürlich noch ein Kirchweihausklang vorgesehen. eh