Die 38. Hollfelder Kunstausstellung steht unter dem Motto "Eine runde Sache". Sie wird am Samstag, 9. Juli, um 19 Uhr im Kulturzentrum St. Gangolf und im Wittauerhaus eröffnet. Nach der Begrüßung durch Barbara Pittner, der Vorsitzenden der Hollfelder Kulturfreunde, folgt die Preisverleihung. Die Ausstellung ist danach bis Sonntag, 7. August, von 14 bis 17 Uhr zu sehen. red