Kasendorf — Das Sommerfest der evangelischen Kirchengemeinde Kasendorf findet am Sonntag, 19. Juli, um 9.30 Uhr statt. Die Veranstaltung beginnt mit einem Familiengottesdienst. Die Mädels-Jungschar spielt dabei die Geschichte vom barmherzigen Samariter. Im Rahmen des Gottesdienstes wird Alina Hennig verabschiedet, die ein freiwilliges Soziales Jahr in Kasendorf absolviert hat.
Anschließend herrscht ein buntes Treiben rund um die Kirche unter dem Motto "Ich bin dabei". Die Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde stellen sich vor und laden zum Spiel und Mitmachen ein. Der Kirchenvorstand bietet Leckeres vom Grill an, die Eltern des Kindergartens sorgen für Kaffee und Kuchen. Simon Hainbach (Gemeindepraktikant 2014/2015) berichtet von seinem Aufenthalt in Palästina. red