In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag, gegen Mitternacht, wurde der Fahrer eines Pkw, von der Polizei angehalten. Da bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ihm von der Polizei auch sogleich ein Alkotest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 0,28 mg/l. Den Betroffenen erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot, heißt es im Polizeibericht vom Wochenende weiter. pol