Wasserlosen — Am Sonntag, 6. Juli, steht Brebersdorf (Gemeinde Wasserlosen) im Mittelpunkt des DJK-Diözesanverbandes Würzburg. Die 45 000 Mitglieder starke Organisation veranstaltet mit dem Kreisverband Schweinfurt einen "Sport- und Wallfahrtstag zum Mitmachen und Erleben".
Auf 126 DJK-Sportvereine aus ganz Unterfranken wartet ein abwechslungsreiches Programm für Körper, Geist und Seele. Bereits um 8.45 Uhr startet eine 15 Kilometer lange Fahrradwallfahrt rund um Brebersdorf. Um 9.30 Uhr beginnt eine Sternwallfahrt von drei Orten aus. In Rütschenhausen geht es auch für den Kreisverband Bad Kissingen los. Alle Teilnehmer treffen sich um 10.30 Uhr auf dem Sportplatz in Brebersdorf zu Gottesdienst und Mittagessen. Bis 13 Uhr Rückfahrservice zu den Autos.
Bei den Sportvorführungen ab 13.30 Uhr ist der TV/DJK Hammelburg mit Bodenturnen dabei (15.30 Uhr). Eine Vielzahl von Angeboten lädt zum Mitmachen ein wie Bogenschießen, Tischtennis, Boule, Slackline oder Nordic Walking. Für Kinder und Jugendliche gibt es eine Spielelandschaft, und "Sausewind" kümmert sich mit Sport um die Kindergartenkinder. Wem der Rummel zu groß werden sollte, dem bietet ein Raum der Stille "Heilsames für Seele und Geist". Um 17 Uhr endet der Familientag mit einem ökumenischen Schluss-Impuls. red