SpVgg Hof verstärkt
sich weiter

Hof — Nach Christian Brandt und Paul Scheller (beide vom VfL Frohnlach) hat Fußball-Regionalliga-Absteiger SpVgg Bayern Hof für das offensive Mittelfeld den 20 Jahre alten Lukas Papadopoulos verpflichtet, der bisher in der Regionalliga West in der U23 des VfL Bochum spielte.
JFG-Jugendtag in
Lettenreuth

Lettenreuth — Am Samstag, 14. Juni, veranstaltet die Jugendfördergemeinschaft Rodach-Main bestehend aus dem FC Hochstadt, SpVgg Lettenreuth, TSV Marktzeuln, FC Michelau, SpVgg Obersdorf und FC Schwürbitz einen Fußball-Jugendtag in Lettenreuth. Dabei finden folgende Spiele finden statt: 11 Uhr, D2-Junioren gegen eine E-Jugend aus Michelau/ Marktzeuln/Hochstadt, 12.30 Uhr, Punktspiel der D1-Junioren gegen den FC Coburg II, 14 Uhr, C-Junioren gegen den FC Kronach, 15.30 Uhr, Einlagespiel der Michelauer G-Junioren gegen den TSV Marktzeuln und um 16.30 Uhr die B-Junioren gegen die JFG Coburger-Osten.

Seßlacher begrüßen zwei Rückkehrer

Seßlbach — Nach dem Aufstieg in die Kreisklasse haben sich zwei ehemalige Bezirksligaspieler ihrem Heimatverein DJK/FC Seßlach wieder angeschlossen und wollen in der neuen Saison dazu beitragen, dass der Klassenerhalt realisiert werden kann: Heiko Opel (33) - der ehemalige Bezirksoberligaspieler des TSV Scheuerfeld kam zuletzt aufgrund beruflicher Verpflichtungen nur noch sporadisch beim Kronacher Kreisliga-Meister FC Mitwitz zum Einsatz - und Stefan Plobner. Der 37-Jährige spielte auch schon für den TSV Scheuerfeld.
Meeder verstärkt sich aus der Kreisklasse

Meeder — Der Bezirksligist TSV Meeder verstärkt sich mit zwei Spielern vom Neunten der Kreisklasse 3 Coburg, FC Fortuna Neuses: Für das Tor wurde Matthias Komm verpflichtet, der die Nachfolge der bisherigen Nr. 1, Eins Hannes Köster (zum SV Bosporus Coburg), antreten soll. Für das Mittelfeld kommt mit Tobias Scharf ein junger talentierter Mann zum TSV. red