"Im Auftrag der DB Netz AG werden laut einer Mitteilung der Verwaltungsgemeinschaft Ebern an verschiedenen Bahnübergängen Gleisbauarbeiten durchgeführt.
Auf Grund dieser Arbeiten sind Vollsperrungen folgender Bahnübergänge notwendig: Bahnhofstraße in Reckendorf, Montag, 29. Mai, bis Dienstag, 30. Mai; Bahnhofstraße in Baunach, Montag, 29. Mai, bis Dienstag, 30. Mai, Feldweg in Untermanndorf, Montag, 29. Mai, bis Freitag, 2. Juni, Treinfeld, Dienstag, 30. Mai, bis Donnerstag, 1. Juni. Die Verbindungsstraße Ebern und Lind/zwischen Hetschingsmühle und der Kläranlage, Dienstag, 30. Mai, bis Mittwoch, 31. Mai. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Der Übergang bei Lind, der ebenfalls geschlossen werden sollte, bleibt nach Rücksprache mit der Deutschen Bahn nun doch offen, meldet die Verwaltung.
Für drei Züge, die nach 20 Uhr fahren, gibt es wegen der Arbeiten auf der Strecke Schienenersatzverkehr. Informationen unter www.agilis.de/reiseplanungen/abweichungen; Servicetelefon: 0800/5892840. red