Gute Nachrichten hatte in der Ausschusssitzung Landrat Christian Meißner für die Schneyer: Ab sofort gilt Tempo 30 ab der Metzgerei Nowotny bis nach der Bahnüberführung. Auf der Kreisstraße LIF 2 galt bislang nur im Bereich der Bahnüberführung Tempo 30. Dies hat Landrat Meißner bereits im Dezember 2011 angeordnet. Jetzt hat er es bis einschließlich der Grundschule bis zur Metzgerei Nowotny verlängert. Auch für die beiden Kreisräte Christian Barth (Junge Bürger) und Monika Faber (SPD) war dies ebenso wie Bürgermeister Andreas Hügerich (SPD) ein großes Anliegen. Von links: Christian Barth, Christian Meißner, Bürgermeister Andreas Hügerich, Monika Faber Foto: Landratsamt