Das Bürgerschießen der Tell-Schützen ist immer für Überraschungen gut. Denn der Bürgerkönig bleibt in der Familie. Schmückte sich im vergangenen Jahr die 15-jährige Eva Weiß mit diesem Titel, so traf diesmal ihr Vater Matthias Weiß mit einem vorzüglichen 16,1-Teiler ins Schwarze und ist nun der neue Bürgerkönig.
Tochter Eva landete mit einem 21,1-Teiler auf Platz zwei. Und um den Weiß-Triumph perfekt zu machen, wurde Sohn Jakob mit einem 21,6-Teiler Dritter.
Vorsitzende Rosi Bodner freute sich über die Teilnahme von 63 Schützen in 14 gemischten Mannschaften, die nicht in einem Schützenverein aktiv sein dürfen. "Bei dieser Traditionsveranstaltung zeigt sich dennoch, wie viel Talent in manchem steckt", so Bodner.
Zusammen mit Schützenmeister Christian Schirmer und Bürgermeister Harald Hübner kürte sie den Bürgerkönig und verteilte an weitere treffsichere Teilnehmer Pokale und Medaillen. Die Ergebnisse:
Schüler-Einzel - Jahrgang 2008 bis 2005: 1. Rosalie Sadel, 90,9 Ringe; 2. Benni Schirmer, 77,2 ; 3. Marcel Schuhmann, 71,1 (alle Feuerwehr Neuenreuth).
Jugend-Einzel - Jahrgang 2004 bis 2002: 1. Eva Weiß, 94,8 Ringe (Anglerverein); 2. Lea Bayer, 92,6 (Feuerwehr Neuenreuth).
Junioren-Einzel - Jahrgang 2001 bis 1999: 1. Jakob Weiß, 97,1 Ringe (Angler); 2. Judith Schuhmann, 94,8; 3. Toni Sadel, 93,1 (beide Feuerwehr Neuenreuth).
Senioren-Einzel: 1. Karl-Heinz Gerlach, 97,0 Ringe (Stammtisch Gänswinkel); 2. Alfred Preußinger, 97,0; 3. Peter Rösch, 95,4 (beide Angler).
Herren-Einzel: 1. Ronny Preußinger, 101,1 Ringe (Angler); 2. Alex Popp, 100,1 (Soldatenkameradschaft Waldau); 3. Jochen Schuhmann (Feuerwehr Neuenreuth).
Damen-Einzel: 1. Regina Sadel, 96,6 Ringe (Feuerwehr Neuenreuth); 2. Jenny Pezold, 94,3 (Feuerwehr Altenplos); 3. Beate Preußinger, 93,4 (Angler).
Herren-Mannschaft: 1. Angler I, 295,2 Ringe; 2. Angler III, 283,5; 3. Soldatenkameradschaft Waldau, 283,1 Ringe.
Damen-Mannschaft: 1. Feuerwehr Altenplos, 275,7 Ringe; 2. Feuerwehr Neuenreuth I, 273,9.Jugend-Mannschaft: 1. Feuerwehr Neuenreuth I, 278,3 Ringe; 2. Feuerwehr Neuenreuth II, 209,9. h.w.