Mehr als 1,6 Millionen Menschen mit Demenz leben laut aktuellen Schätzungen in Deutschland. Damit Betroffene und ihre Familien den Alltag so normal wie möglich weiterleben können, wurde von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft die Initiative "Demenz Partner" ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, auf lokaler Ebene kostenlose Kurse für interessierte Bürger anzubieten, die das Verstehen und den Umgang mit einer Demenz erleichtern. In Coburg veranstaltet das Gesundheitsamt im Landratsamt Coburg diese Kurse. Der Sing-Liesel-Verlag aus Karlsruhe unterstützt die Initiative nun mit einer Beschäftigungskiste im Wert von 250 Euro. "Demenz geht uns alle an", so Annette Röser, Verlegerin und Initiatorin des Sing-Liesel-Verlags, die selbst ihre demenzkranken Eltern begleitet hat. "Unser Ziel ist, Bücher und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Demenz zu schaffen, die den Betroffenen Freude bereiten und Angehörige im nicht immer einfachen Umgang mit der Erkrankung unterstützen." red