Bayreuth — Die Handballerinnen des TV Marktleugast gastieren am Samstag um 19.30 Uhr in der Bezirksoberliga bei der Drittliga-Reserve der HaSpo Bayreuth. Die Gastgeberinnen führen nach zwei Spieltagen mit 4:0 Punkten die Tabelle an, während die TV-Damen nach dem Auftaktsieg bereits eine Niederlage einstecken mussten. In der in dieser Saison offensichtlich starken Bezirksoberliga-Gruppe müssen die Marktleugasterinnen unbedingt punkten, um nicht frühzeitig den Anschluss an die Spitzenplätze zu verlieren. Unterstützt werden die TV-Damen wieder von Jugendspielerinnen aus den eigenen Reihen.
TV Marktleugast: Stefanie Möckel - Lena Angermann, Maya Buchdrucker, Sandra Dietrich, Eva Kauper, Teresa Klotz, Jennifer Lauterbach, Elke Ruckdeschel, Carina Thieroff. E.K.