Im diesjährigen A-cappella-Konzertreigen kommt die Berliner A-cappella-Band Malebox zu ihrem bereits siebten Konzert nach Franken. Auf Einladung von Pfarrer Jürgen Kalb findet das Konzert am kommenden Sonntag um 17 Uhr im Saal der Brauerei Wagner in Oberhaid statt.


Ein Geschenk für den Pfarrer

Ende des vergangenen Jahres veröffentlichte Malebox ihre zweite CD. Ihr neues Programm bringt darum neben bekannten und beliebten Liedern auch einen Auszug von der neuen Platte.
Nachdem die Musiker der Gruppe Hörband nun als Profis in der Musikszene angekommen sind, wird Oberhaid mit Malebox eine talentierte A-cappella-Band besuchen, deren selbst geschriebene Texte die Gefühlswelt des menschlichen Miteinanders aufzeigen.
Neben ihrer Musikalität und den berührenden Texten zeichnet sich die Berliner Truppe durch ihren Humor und ihre liebevolle und zuvorkommende Art gegenüber den Konzertbesuchern aus. Der Eintritt ist am Sonntagnachmittag frei. Beide CDs können einzeln oder im Paket vor und nach dem Konzert erworben werden. Mit ihrem Konzert in Oberhaid wollen die Sänger auch Pfarrer Jürgen Kalb danken, dem sie 2016 anlässlich seines Priesterjubiläums das Konzert zum Geschenk gemacht haben. red