Forchheim — Laut Autobahndirektion Nordbayern muss der Zugang zur Fußgängerbrücke (Lila Brücke) über den Main-Donau-Kanal wegen der Fortsetzung der Arbeiten an der Trubbachbrücke der A 73 ab Donnerstag, 12. Februar, wieder gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis November. Die Fußgängerbrücke kann in dieser Zeit nicht genutzt werden. Die Kosten des Brückenbaus inklusive Vorleistungen zum Lärmschutz betragen zehn Millionen Euro. red