Münnerstadt — Die Rückkehr an den Ort des Geschehens endete für einen 29 Jahre alten Ladendieb mit einem Strafverfahren. Der Mann hatte im April dieses Jahres einen Supermarkt in Münnerstadt betreten, eine Flasche "Smoothie Banane" geleert und diese anschließend wieder zurück ins Regal gestellt, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Bad Kissingen. Bei diesem Vergehen wurde der 29-Jährige von der Überwachungskamera des Ladens gefilmt. Am Mittwoch betrat der Mann erneut den Supermarkt und wurde von Mitarbeitern erkannt. Die Polizei hat gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls eingeleitet. pol/red