Freude über eine
neue Sichtblende

Burgkunstadt — Timo Feuerpfeil von der Firma Motor-Nützel-Obermain überreichte als Spende eine neue Sichtblende für die Tennisplätze an den Baur SV. Außerdem hatte er eine Überraschung für die Kinder des Ferien-Tennis-Camps mitgebracht. red
Unterirdische Gänge von Lichtenfels erkunden

Burgkunstadt — Einen Ausflug in die unterirdischen Gänge von Lichtenfels bietet die Kulturgemeinde Burgkunstadt im Rahmen des Kinderferienprogramms am Samstag, 16. August, an. Dort gibt's eine Führung mit Fackeln speziell für Kinder. Wärmende Kleidung und festes Schuhwerk sind angebracht, denn dort unten herrscht eine Temperatur von etwa neun Grad. Fahrradhelme sollten für die Kinder mitgenommen werden. Treffpunkt ist um 14.45 Uhr am Weka-Parkplatz in Lichtenfels oder um 14.15 Uhr am Raiffeisenparkplatz in Burgkunstadt zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Führung ist kostenlos. Um Anmeldung bei Marion Konrad unter Tel. 09572/3246 wird gebeten. red
Straßensperrungen wegen Windradbau

Seubersdorf — Aufgrund von Schwertransporten zur Errichtung von Windenergieanlagen in der Nähe von Kasendorf und Seubersdorf wird die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Seubersdorf und der Lif 24 mehrmals über den Tag verteilt kurzzeitig gesperrt sein. Betroffene Zeiträume sind Donnerstag, 15. August, bis einschließlich Samstag, 16. August. red
Zum Kolping-Musical nach Fulda

Weismain — Die Kolpingsfamilie fährt am morgigen Donnerstag zum Musical "Kolpings Traum" nach Fulda. Abfahrt für die Teilnehmer aus Weismain ist um 12.15 Uhr am Marktplatz. lut
Seniorensommerfest und Jugendgottesdienst

Burgkunstadt — Das katholische Pfarrbüro bittet für die Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt, 15. August, um Kräuterspenden aus dem Garten. Um Abgabe der Gartenkräuter am morgigen Donnerstag bis 10 Uhr im Pfarrhof oder Pfarrheim wird gebeten. Alle Firmbegleiter, die das Handbuch zum Firmkurs und den Jugendkatechismus noch nicht im Pfarrbüro abgegeben haben, werden gebeten, dies in der kommenden Woche nachzuholen. red
TVU wandert im Frankenwald

red