Bamberg — Im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Bamberg (Mannlehenweg 27) gibt es am Donnerstag, 18. Juni, in der Zeit von 14 bis 18Uhr die Möglichkeit einer Kurzberatung ohne Anmeldung. Wer sich beruflich weiterbilden oder neu orientieren will, kann dabei mit einem Experten erste wichtige Fragen klären, teilt das BIZ mit. Die Kurzberatung wolle jedoch kein umfassendes Beratungsgespräch ersetzen. Es können aber bereits wichtige Voraussetzungen für eventuelle Fördermöglichkeiten aufgezeigt werden. Der Experte könne auch im Falle einer beruflichen Neuorientierung eine erste fundierte Einschätzung der Vermittlungsmöglichkeiten geben. Im Rahmen dieser Kurzberatung könne - wenn sinnvoll und notwendig - eine Terminvereinbarung für ein ausführli-ches Beratungsgespräch veranlasst werden. red