Geparkter Tiguan
wird angefahren

Wie erst jetzt bekannt wurde, fuhr am vergangenen Dienstag zwischen 13.30 und 15 Uhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten VW Tiguan. Der flüchtige Unfallverursacher touchierte den linken hinteren Kotflügel des im Freytagweg abgestellten schwarzen VW. Der 71-jährige Geschädigte beklagt einen Schaden von etwa 2000 Euro. pol
DAV-Wanderung
zur Burg Strauf

Die Sektion Neustadt im Deutschen Alpenverein lädt am Donnerstag, 25. Mai (Himmelfahrt) zu einer circa 17 Kilometer langen Wanderung unter der Führung von Anne Tischer (Anmeldung 09568/3001086) ein. Die Wanderung beginnt im Internatsdorf Haubinda, über Waldwege geht es nach Seidingstadt (ehem. Jagdschloss, Prinzessin Therese, spätere Königin von Bayern). Es folgt der Aufstieg zur Burgruine Strauf auf dem Straufhain. Nach dem Abstieg nach Streufdorf ist Mittagseinkehr. Durch die Streufdorfer Flur geht es zum Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr der Angerparkplatz (Mühlenstraße) zur gemeinsamen Pkw-Abfahrt. red
Ausstellung von alten Schriftstücken

Im Rahmen des 26. Internationalen Puppenfestivals vom 21. bis 28. Mai findet die "Ausstellung von alten Schriftstücken des Neustadter Handels" im Café-Bistro Fabrik in der Bahnhofstraße 19 statt. Die Schriftstücke aus alten Zeiten können während des Puppenfestivals zu folgenden Zeiten betrachtet werden: Sonntag, 21. Mai, von 15 bis 22 Uhr; Dienstag, 23., bis Sonntag, 28. Mai, von 17 bis 22 Uhr. red