Forchheim — Wer sein Kind für das kommende Semester in der Musikschule anmelden möchte, hat dazu noch bis Montag, 30. Juni, Gelegenheit. In der musikalischen Eltern-Kind-Gruppe werden Kinder von eineinhalb bis dreieinhalb Jahren gemeinsam mit einem vertrauten Erwachsenen - Mutter, Vater oder Großeltern - mit der Musik in Berührung gebracht.
Einen spielerischen Zugang zur Musik ermöglicht die Musikalische Früherziehung für interessierte Kinder zwischen vier und sechs Jahren. Mit rhythmischen, vokalen und instrumentalen Inhalten eröffnet der Musikzirkel als Orientierungsjahr Vorschulkindern musikalische Perspektiven. Für Schulkinder von sechs bis acht Jahren gibt es die musikalische Grundausbildung, die in Form einer Flöten- und Gitarrensingklasse angeboten wird.

Zahlreiche Instrumente

Unterricht gibt es unter anderem auch in den folgenden Fächern: Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tuba, Konzertgitarre, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard und Klavier.
Nähere Informationen zum Angebot erhalten interessierte Eltern in der Forchheimer Schulstr. 2, EG, Zi.Nr. 13. Oder auch telefonisch unter Tel. 09191/714-269. red