Die Gruppe Kronach gewann das 35. Hallenturnier der oberfränkischen Fußball-Schiedsrichter in Bad Staffelstein mit einem 5:0-Erfolg im Endspiel gegen die Steigerwaldauswahl. Die Gruppe Coburg/Ebern landete auf Platz 6. Im kleinen Finale setzte sich die Auswahl Hofs gegen Bayreuth mit 3:0 durch. In der der Begegnung um Platz 5 unterlag die Auswahl der Gruppe Coburg/Ebern der Gruppe Kulmbach knapp mit 3:4. Knapp ging es in den Halbfinals zu, wo sich die Steigerwald-Truppe gegen Bayreuth mit 2:1 behauptete, die Kronacher siegten mit 4:3 nach Strafstoßschießen gegen Hof. di