Der Gesangverein Wildflecken hält seine Chorprobe am Montag, 2. Januar, ab 19 Uhr nicht im Sängerheim, sondern in der Pfarrkirche St. Josef ab.
Am Freitag, 6. Januar, gestaltet der Chor um 11 Uhr den Gottesdienst in der Klosterkirche Kreuzberg mit. Seit 1971 ist es zur schönen Tradition geworden, dass der Chor am Dreikönigstag die Messfeier in der Klosterkirche musikalisch umrahmt. Danach geht der Chor in die Winterpause. red