Burghaig — . Der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Burghaig, Peter Orleth, bleibt weiter im Amt. Bei der Jahresversammlung mit Neuwahlen wurde er an der Spitze des Burgheider Verbands bestätigt. Kreisvorsitzender Klaus Nenninger hob in einer kurzen Ansprache die Anziehungskraft des VdK hervor und freute sich über die stete Zunahme von Mitgliedern.
Schriftführerin Brigitte Botlik erinnerte an die vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres und Kassierer Joachim Süßenguth berichtete von geordneten Finanzen des Ortsverbands. Die Neuwahlen leitete Kreisvorsitzender Klaus Nenninger. Gewählt wurden wiederum Peter Orleth zum Vorsitzenden udn Annelies Oetter zur Zweiten Vorsitzenden.
Betreuerin Brigitte Botlik steht weiterhin als Schriftführerin zur Verfügung und auch Joachim Süßenguth übernahm für weitere vier Jahre den Posten des Kassierers. Als Beisitzer in der Vorstandschaft stehen weiterhin zur Verfügung Hannelore Pfeilschmidt, Artur Hübner und Gerda Sommer. red